Informationen über die Genossenschaft

Die Genossenschaft wird ehrenamtlich geführt. Die jährlich stattfindende Vertreterversammlung wählt Vorstand und Aufsichtsrat. Der durch den Aufsichtsrat überwachte Vorstand hat für das Tagesgeschäft einen Geschäftsführer angestellt. Der Geschäftsbetrieb der Genossenschaft wird durch die Satzung geregelt.

Die Besamungsgenossenschaft ist ein gesundes Unternehmen, wie Sie aus den angefügten Jahresberichten ersehen können und wie es auch jährlich von unserem Prüfungsverband bestätigt wird:

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012

Jahresbericht 2011

Jahresbericht 2010

Jahresbericht 2009

Jahresbericht 2008

Jahresbericht 2007

Jahresbericht 2006

Jahresbericht 2005

Jahresbericht 2004

Jahresbericht 2003

Jahresbericht 2002

Jahresbericht 2001

Zurück zur Übersicht